Mimi Munoz von W+K über den Kampf, den Mythos der „vorbildlichen Minderheit“ zu brechen

[ad_1]

Der globale Kultur- und Betriebsmanager der Agentur auf dem langen Weg zum letztjährigen „The Myth“.

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert