Warum die interne Medienstrategie von Procter & Gamble für andere Vermarkter möglicherweise schwer nachzuvollziehen ist

[ad_1]

Erkenntnisse der ANA-Medienkonferenz, darunter P&G, Agenturen, die Algorithmen verwenden, und Fortschritte bei der Messung kommen nur langsam voran.

[ad_2]

Source link

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert