Byron Allen ersetzt Nielsen durch VideoAmp – hinter dem 10-Jahres-Vertrag