Kwame Taylor-Hayford über das Lernen aus Fehlern und Fehltritten