Super Bowl-Alarm: Kommerzielle Trends und Analysen zum Spieltag

[ad_1]

Nur noch wenige Stunden, bis die Kansas City Chiefs auf Fox gegen die Philadelphia Eagles antreten, bringt Ihnen Ad Age aktuelle Nachrichten, Analysen und erste Einblicke in die High-Stakes-Big-Game-Werbung – alles in unserem Super Bowl-Newsletter.

Letzte Anzeigenauswertung

Zahlreiche Super-Bowl-Werbetreibende waren in diesem Jahr bereit, ihre Hand zu zeigen, beginnend mit Busch Light, das seine Anzeige am 30. Januar veröffentlichte. Insgesamt wurden 37 Anzeigen vorveröffentlicht, verglichen mit 45 im letzten Jahr und 36 im Jahr 2021. Basierend auf der Anzeige von Ad Age haben nur 3 einen ernsteren Ton, während 34 humorvoll oder unbeschwert sind.

Verwandt: Sehen Sie sich die bisher veröffentlichten Super Bowl-Werbespots an

Hier ist ein Blick auf alle bestätigten Werbetreibenden, die im Super Bowl erscheinen werden. Es ist erwähnenswert, dass Ad Age eine Marke nur dann als offiziellen Super Bowl-Werbetreibenden betrachtet, wenn sie zwischen dem Münzwurf und dem Ende des Spiels einen Spot ausführt.

Erstbesucher

In diesem Jahr sind mindestens 14 erstmalige Werbetreibende im Spiel, gegenüber 21 Neulingen im Jahr 2022. Zu den Rookies gehören ein paar Spirituosenmarken – Crown Royal und Remy Martin– die aus dem Spiel ausgeschlossen worden war, bis Anheuser-Busch InBev dieses Jahr die exklusiven Werberechte für Alkohol fallen ließ es hatte 33 Jahre gehalten. Während AB InBev noch vier Anzeigen im Spiel hat, wird die Brauerei mit ihrem Hauptkonkurrenten Molson Coors um Interesse konkurrieren, der seine Anzeige noch veröffentlichen muss. (Das hat rechtliche Gründe; die Anzeige von Molson Coors ist der Höhepunkt eines Gewinnspiels in Partnerschaft mit DraftKings der die Zuschauer auffordert, Details im Spot vorherzusagen, um Geld zu gewinnen.)

Ebenfalls neu im Spiel ist Jesus. In einer Strategie, über die sicherlich am meisten gesprochen wird, die Jesus-Rebranding-Kampagne „He Gets Us“ wird zwei Werbespots ausstrahlen. Sie müssen noch veröffentlicht werden, aber die Kampagne hat in den letzten Monaten bereits viel Sendezeit erhalten, auch während der NFL-Übertragungen. Dennoch gibt es nichts Besseres als den Super Bowl, um neue Gespräche zu führen, und diese Anzeigen werden sicherlich in den sozialen Medien für Aufsehen sorgen. Die Kampagne wird von der Signatry/Servant Foundation finanziert. Lerma/ erstellte die Anzeigen zusammen mit der Marketingfirma Haven.

Erinnerung: Ad Age überprüft alle Anzeigen, sobald sie ausgestrahlt werden. Überprüfen Sprichwort.com zur Halbzeit, um den ersten Stapel zu sehen, wobei unsere Einstellung zu den Anzeigen in der zweiten Hälfte nach dem Ende des Spiels eingestellt wird. Sie können unsere Echtzeitberichterstattung auf Twitter verfolgen (@Sprichwort Und @creativitymag) während des Spiels.

Und am kommenden Montag werden die Redakteure von Ad Age die Höhen und Tiefen der Werbung des Spiels besprechen während einer Sonderausgabe unserer Live-Show „Remotely“.

Nachzügler

T-Mobile war die letzte Marke, die ihre Anzeige (ab sofort) vorveröffentlicht hat. Der Spot kam heute Nachmittag heraus und zeigt Bradley Cooper und seine Mutter Gloria Campano. Lesen Sie hier mehr darüber, warum die Anzeige nicht wie ursprünglich geplant zustande kam. Die Fluggesellschaft veröffentlichte am 9. Februar ihren anderen Spot mit John Travolta, der seine „Grease“-Rolle wiederholt.

Stellantis wartete auch bis zum Super Bowl-Sonntag, um seine Anzeigen einzustellen. Der Ram-Werbespot des Autoherstellers heißt „Premature Electrification“ und verwendet sexuelle Anspielungen, zusammen mit einem Stil, der pharmazeutische Werbung verspottet, um seinen bevorstehenden elektrischen Ram 1500 REV Pickup-Truck anzuschließen. Jeep bewirbt derweil seine elektrischen Modelle mit einem Remix des Reggae-Klassikers „Electric Boogie“, mit einer Unterstützung von Shaggy am Gesang und einer Gruppe von Tieren, die sich durch den Spot tanzen.

Lesen Sie hier mehr über die Jeep- und Ram-Anzeigen. Wir haben uns auch mit Shaggy getroffen um mehr darüber zu erfahren, wie der Song zustande kam.

Auto-Trends

Abgesehen von Überraschungen in letzter Minute enthält das Spiel nur vier Autoanzeigen von drei Autoherstellern – Stellantis, General Motors und Kia. Das entspricht dem jüngsten Tiefstand für die Kategorie im Jahr 2021, in dem auch nur vier Anzeigen von drei Autoherstellern geschaltet wurden. Experten peg den diesjährigen Rückgang auf wirtschaftliche Faktoreneinschließlich eines nachlassenden Verkaufsumfelds, in dem Vermarkter ihre Werbebudgets genau im Auge behalten.

Tesla wird nicht im Spiel sein (es sei denn, es gibt eine große Überraschung) – aber ein großer Kritiker des von Elon Musk geführten Elektrofahrzeugherstellers nutzt das Spiel, um Teslas Selbstbeschreibung herauszufordern „Full Self-Driving“-Software. Der Spot, unterstützt von Dan O’Dowd, Gründer und CEO von Green Hills Software, stellt die Technologie als unsicher dar. Es wird auf mehreren lokalen Märkten ausgestrahlt und richtet sich an Politiker und Aufsichtsbehörden in Washington, DC, und den Hauptstädten der Bundesstaaten in Kalifornien, New York, Texas, Florida und Georgia.

Mehr Analyse

Möchten Sie auf Ihrer Super Bowl-Party elegant klingen? Informieren Sie sich über einige andere wichtige Anzeigentrends mit einigen unserer jüngsten Berichterstattungen:

Super Bowl-Werbespots spiegeln das nachlassende Engagement von DE&I wider

Der heißeste Werbetrend des Super Bowl – Markenpartnerschaften

Hören Sie Musik aus Werbespots für den Super Bowl 2023

Hinter Elfs überraschendem Super Bowl TV-Kauf

Wie Marken das Metaverse und NFTs trotz fehlender Krypto-Werbung nutzen

Super-Bowl-Werbetreibende bereiten sich auf alles vor, was auf Twitter passieren wird

Super Bowl 2023 hat KI-Marketing – nur nicht im Fernsehen

YouTube vermietet Masthead-Anzeigen stundenweise an Super-Bowl-Marken

17 unterschätzte Super-Bowl-Werbespots der letzten 17 Jahre



[ad_2]

Source link

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert